Archiv für die Kategorie ‘Getränke’

Ich habe zum Geburtstag eine Küchenmaschine bekommen! Diese muss ich natürlich nun ausgiebig testen! 🙂

Sie kann mixen, rühren, raspeln,… Cooles Teil!

küchenmaschine

 

 

Hier habe ich einen Green Smothie gemacht. Ja, richtig gelesen! Die Schwangerschaft ist vorbei und somit auch die Diabetes!

Green Smoothie

Green Smoothie

Green Smoothie

Green Smoothie

 

Zugegeben vor dem Mixen sah das Ganze schöner aus.

Foto 2 Kopie 6

Green Smoothie

Advertisements

Und noch so ein wundervoller Frühlingstag!

Eistee

Eistee

Dafür brüht man einen starken Schwarztee, presst Zitronensaft hinein und süsst das ganze. Ich habe noch etwas Pfirsichsaft hinzugegeben. Nun mit Eis auffüllen und genießen!

Irgendetwas fehlte für das Urlaubsfeeling. Ein Cocktail!

20140313-210154.jpgIm Prinzip wird der Drink gemacht wie ein Mojito.
1/2 Limette in grobe Stücke schneiden und mit 2 TL Erythrit und Pfefferminze zerdrücken. Eis drauf, mit Mineralwasser aufschütten und mit Pfefferminze und Früchten dekorieren. Und zum Schluss: Genießen!

Manchmal braucht man zwischendurch ne Kleinigkeit. Mit diesem Tee Macchiato kann man sich gemütlich zurücklehnen.

Einfach 1/3 Glas starken schwarzen Tee (entkoffeiniert in meinem Fall) aufbrühen. Sojamilch oder normale Milch aufschütten und aufschütten.

Ich dekoriere das Ganze mit einer Prise Erythrit und Zimt.

Tee Macchiato

Tee Macchiato

Sehr erfrischend!


4 Dolden Holunderblüten

1 l Wasser

Zitrone oder Limonen

einige Minzblätter

Xucker nach Geschmack

 

1. Die Holunderblüten mit heißem Wasser aufbrühen und 10 Min ziehen lassen.

 

2. Durch ein Sieb abseihen

3. Zitrone schneiden

4. Alles zusammen in ein Gefäß füllen, je nach Geschmack süßen oder nicht süßen.

5. Im Kühlschrank kalt stellen.